0175-966 14 08 + info@zauberlich.de

  Mindestbestellw. 20 € / Kostenl. Versand ab 89 €

  Bearbeitung + Versand ca. 7 Werktage (Mo-Fr)

  Sicher einkaufen dank SSL

DIY - Einhorn-Pinata

 

 

 

 

 

 

 

 

„EINHORN-PINATA” 

als Centerpiece für Deine Einhorn-Party

 

 

Zauberlich_Einhorn-Party_Teil1Gwsv1gDHKvB1N

 

Caro und mir wurde ganz warm ums Herz, als  dieses kleine zuckersüße Baby-Einhorn
aus dem Verpackungskarton stiefelte. Ich  war gerade bei Caro in Fulda, als  unser kleiner

Zuwachs eintraf.

Sooo klein - sooo zauberhaft  - sooo niedlich!!!
Als ich dann, zurück in Stuttgart, mich  an die Umsetzung unserer Ideen machte,

stand dieses kleine Etwas die ganze Zeit auf meinem Schreibtisch und jeder, der dort vorbeikam,
wurde von diesem kleinen Etwas magisch angezogen. 

 

Nach und nach entstanden die Produkte für unsere Einhorn-Party und ich war mir sicher,
dass solch ein Einhorn in Großformat auch  im Hintergrund auf dem  Tisch oder Buffet klasse 
aussehen würde. So machten Caro und ich uns auf die Suche nach einem treuen Begleiter
für unser Baby-Einhorn.  Wir entdeckten eine kleine Einhorn-Dame bei einem unserer Lieferanten,
die der Rolle bestimmt  gewachsen war und  bestellten sie für unseren Shop. 

 

Zauberlich_Einhorn-Party_Teil2pcAwChU6SOiIU

 

 

 

 

Leider war ihre Anreise etwas beschwerlich und die Ankunft verzögerte sich. Da aber unser Fototermin für Samstag

feststand, musste wir nun etwas improvisieren. 

Spontan beschlossen wir, dass ich mich an einem DIY-Einhorn versuchen sollte.

 

So habe ich es gemacht: 

Als Vorlage diente mir  unser kleines entzückendes Baby-Einhorn. Ich nahm die Kontur ab und vergrößerte es

um ein Vielfaches. Wenn Du magst, steht Dir das Download dafür in der Einhorn-Party-Welt zur Verfügung.

Ich habe die 4 A4-Blätter  zusammengeklebt und auf die zwei Pappen übertragen und ausgeschnitten. (Bild 3)

Danach habe ich schmale Pappstreifen von ca. 8 cm an der  Form befestigt und die 2. ausgeschnittene Form auf

der anderen Seite festgeklebt. (Bild 4)
Nicht besonders sauber aber das Ding war überraschend stabil.  ;-) (Bild 5)

Nachdem die Form nun fertig war, habe ich eine weiße lange Krepprolle in Streifen geschnitten (ca. 4-5 cm) 

und sie in kleinen Abständen  eingeschnitten, damit diese kleinen Fransen entstehen. (Bild 6)

Den Karton habe ich nach und nach mit einem Klebestift bearbeitet und dann von unten nach oben den

„Einhorn-Schuhkarton” mit dem Fransenband eingewickelt.  

Oben am Kopf habe ich eine Klappe  eingebaut, so dass man  das Objekt nachher auch befüllen könnte.

Die bereits ausgedruckten Augen habe ich auf das Fransenband geklebt und 2 Bündel aus weiteren schmalen

Kreppbändern in rosa und mintgrün am Kopf und am Rücken des Einhorns befestigt.

 

Das Horn habe ich aus einer Goldfolie gedreht. So im nachhinein ist es mir zu groß, zu golden und zu breit

geworden aber da bist Du ja ganz frei, ein Horn nach Deinem Geschmack zu kreieren.  ;-)

 

 

 

Zauberlich_Einhorn-Party_Teil3gh0VxH09tXzU1

 

 

Zauberlich_Einhorn-Party_Teil4CrTsI0JWJk7hE

 

 

Dieses Einhorn  sieht zwar nicht mehr ganz so niedlich aus wie unser Baby-Einhorn aber dafür  hat es doch 

viel mehr innere Werte (wenn es denn befüllt wurde ;-) 

 

Das war also mein erster Einhorn-Bastel-Versuch. Und da wir sicher sind, dass Ihr das viel besser hinbekommt,

findet im April 2020 ein „Einhorn-Contest” statt. Bastelt doch auch ein Einhorn und schickt uns ein Foto zu.

Das bezaubernste Einhorn wird mit unseremt DIY-Einhorn-Paket prämiert.
Fotos von Eurem Prachtexemplar bitte bis zum 30. April 2020 an info@zauberlich.de.

Die Gewinnerin wird am 8. Mai 2020 auf Instagram bekanntgegeben. Wir freuen uns auf Eure Fotos.

 

Ich wünsche Euch VIEL SPASS dabei!

 

Sandra von Zauberlich

 

 

Hier geht es zur „Einhorn-Party-Welt”.

 

 

 

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.